Immortal Redneck

Immortal Redneck 1.0

Immortal Redneck – Zielübungen im alten Ägypten

Wenn zwei Welten aufeinander prallen, kann das nicht gut enden. In „Immortal Redneck“ schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Hinterwäldlers, der bis an die Zähne bewaffnet gegen die Monster der Antike antreten muss, um wieder seinen Weg nach Hause zu finden.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • schnelles Gameplay
  • viele Möglichkeiten
  • den Charakter individuell anzupassen

Nachteile

  • wird schnell eintönig
  • viele Bugs machen das Spiel eher frustierend

Wenn zwei Welten aufeinander prallen, kann das nicht gut enden. In „Immortal Redneck“ schlüpfen die Spieler in die Rolle eines Hinterwäldlers, der bis an die Zähne bewaffnet gegen die Monster der Antike antreten muss, um wieder seinen Weg nach Hause zu finden.

Reise mit Hindernissen

Eigentlich wollte der Redneck nur mal Urlaub machen – weg von seinem Wäldchen und der Schwarzbrennerei und einmal in die Sonne. Die Pyramiden Ägyptens sollten Abwechslung und Entspannung bringen. Doch durch einen dummen Unfall wird der Redneck bewusstlos und wacht im Ägypten der grauen Vorzeit auf. Zusätzlich ist er noch völlig in Bandagen eingewickelt. Was das zu bedeuten hat, weiß es nicht, denn Monster und Dämonen trachten ihm nach seinem Leben. Der Redneck muss sich mit allem zur Wehr setzen, was sein Hinterwäldler-Arsenal zu bieten hat, wenn er sein geliebtes Wäldchen je wiedersehen will. „Immortal Redneck“ ist ein Action-Shooter im Rogue-Like-Stil. Die Spieler müssen sich durch sich immer wieder ändernde Areale kämpfen und die Horden von Gegnern erledigen, die ihnen nach dem Leben trachtet. Dabei sammelt der Spieler Erfahrung und kann seinen Redneck nach und nach aufleveln, um mehr Schaden zu verursachen, mehr Treffer einstecken zu können oder schneller im Nachladen zu sein. Leider wirkt das Spiel sehr eintönig. Es sind immer die gleichen Gegner und die Räume sehen oft sehr ähnlich aus. Zusätzlich leidet das Spiel unter Bugs wie dem Glitchen von Waffen durch den Boden bis hin zu Spielabstürzen, was sehr ärgerlich sein kann.

Fazit

„Immortal Redneck“ ist ein First-Person-Shooter, der durch sein Setting und sein Rogue-Like-Element überzeugen will. Das Gameplay ist schnell und es gibt viele Möglichkeiten, seinen Charakter zu individualisieren. Leider ist das Spiel verbuggt und stürzt auch ganz gerne mal ab. Außerdem ist das Game eher eintönig. Es gibt nur wenige unterschiedliche Gegner und zu viel Ähnlichkeiten zwischen den einzelnen Arealen. Spieler, die Titel wie „Serious Sam“ mögen, können „Immortal Redneck“ vielleicht etwas abgewinnen. Fans von Rogue-Like-Titeln sollten aber lieber nach anderen Spielen Ausschau halten.

Top downloads Abenteuer für windows

Mehr

Nutzer-Kommentare zu Immortal Redneck

Gesponsert×